zum Content

VDV-Studienfahrt 2017 „Badisches Rheintal - zwischen Elsass und Schwarzwald“

23.09.2017 BILDUNGSWERK VDV Von Burkhard Kreuter vor 28 Tagen


Termin: 08.10.2017 18:00 - 14.10.2017 13:00
Ort: Rastatt


Hiermit lädt das BILDUNGSWERK VDV zu einer Studienfahrt nach Rastatt (Seminar 01117 des BILDUNGSWERK VDV) ein.


Dieses Seminar ist ausgebucht.

 

Folgende Themenbereiche sind geplant:

-   Werksbesichtigung der Fa. Herrenknecht in Schwanau → Bau von Tunnelvortriebsmaschinen (TBM)

-   Vortrag der Fa. VMT u.a. über Vortriebssteuerung von TBM, Vermessung von Tunnelsegmenten

-   Besichtigung des Mercedes Benz Werks in Rastatt

-   Besuch der Baustelle „Tunnel Rastatt“ der Aus- und Neubaustecke Karlsruhe - Basel → Rundgang, Ausstellung und
     Vorträge über das Projekt, BIM, Vermessung

-   Besuch der Fa. IngenieurTeam GEO und des Hafens in Karlsruhe → Themen u.a. Hydrographie, UAV

-   Stadtbahntunnel Karlsruhe → Baustellenbesichtigung und Vortrag

-   Besuch der Stadt Straßburg / Frankreich → Städtebaulicher Rundgang oder Bootsfahrt, Besuch des Europäischen
    Parlaments

-   Besuch der Fa. G. Nestle in Dornstetten → Fabrikation von Vermessungsgeräten und Equipment

-   Werksbesichtigung „Rheinkraftwerk Iffezheim“, das z. Z. größte Laufwasserkraftwerk Deutschlands

-   u. v. a. m.

Der Besuch der Firmen Herrenknecht, Mercedes und des EU-Parlaments ist nur mit einem gültigen Personalausweis möglich! Für ältere Teilnehmer kann es aufgrund von physischen Belastungen bei einigen Baustellenbesichtigungen zu Einschränkungen kommen.

 

Termin:                          Beginn: Sonntag, 8. Oktober 2017 um 18 Uhr
                                       Ende: Samstag, 14. Oktober 2017 um ca. 13.00 Uhr

Anreise:                        Eigene Anreise

Treffpunkt:                     Sonntag, 08.10.2017 um 18:00 Uhr im Hotel Ibis Styles Rastatt, Schlossplatz 1, 76437 Rastatt 

Teilnahmegebühr:       VDV- / BW VDV - / BDVI- / DVW-Mitglieder     210 €
                                      Nichtmitglieder                                               260 €                                     

Unterkunft (außerhalb der Teilnehmergebühr):

Die Zimmerreservierung erfolgt direkt durch die Teilnehmer!

Für Seminarteilnehmer sind im Hotel Ibis Styles Rastatt zu einem Vorzugspreis von 70,- € Einzelzimmer/Nacht und 85,- € Doppelzimmer/Nacht (inkl. Frühstück, WLAN) in begrenztem Umfang reserviert. Wir bitten Sie, Zimmerbuchungen möglichst frühzeitig eigenverantwortlich vorzunehmen.

Bitte buchen Sie Ihr Zimmer direkt telefonisch im Hotel „Ibis Styles Rastatt“, Tel.: 07222 9347 2004 unter dem Stichwort „VDV Studienfahrt 2017“. Hier können Sie das Zimmer zur Alleinnutzung (EZ), als Doppelbettzimmer oder als Zimmer mit 2 getrennten Einzelbetten reservieren.

Sie bekommen dann direkt vom Hotel eine Reservierungsbestätigung mit den Stornierungsbedingungen!

Nach Ihrer Onlineanmeldung erhalten Sie die Rechnung per E-Mail (die gleichzeitig als Anmeldebestätigung gilt) mit der Bitte um Überweisung des Rechnungsbetrages auf das dort angegebene Konto unter Angabe der Rechnungsnummer.

BEGRENZTE TEILNEHMERZAHL! Wegen des begrenzten Besichtigungskontingents werden die Anmeldungen in der Reihenfolge der eingehenden Onlineanmeldungen bearbeitet!

Für die Teilnahme an der Studienfahrt wird eine Bescheinigung ausgestellt. Die Anerkennung des Seminars als Fortbildungsmaßnahme wird bei der IK-Bau NRW beantragt.

Das BILDUNGSWERK VDV schließt jegliche Haftung aus.

Weitere Informationen bei: Volker Schultheiß

Die weiteren Details entnehmen Sie bitte den nachstehenden Dateien.