zum Content

20. Wertermittlungstag NRW

07.08.2018 BILDUNGSWERK VDV Von Burkhard Kreuter vor 125 Tagen


Termin: 06.09.2018 09:30-17:15
Ort: Düren


Das BILDUNGSWERK VDV und die Arbeitsgemeinschaft der Vorsitzenden der Gutachterausschüsse NRW (AGVGA) laden ein zum

20. Wertermittlungstag NRW

Wärmeerzeugung, Wärmeverteilung, Dämmstoffe, Schimmelpilze, Baukonstruktionen, Baufehler

am Donnerstag, 06. September 2018, im Haus der Stadt Düren, Stefan-Schwer-Str. 4-6 / Baumedienzentrum
von 9:30 Uhr bis ca. 17:15 Uhr.

Dieser Wertermittlungstag gliedert sich in zwei Seminarblöcke und zwei Führungen durch das Baumedienzentrum, die im Wechsel vormittags und nachmittags stattfinden:

Seminarblock 1: Vorträge im Haus der Stadt:

                          Teil 1: Gegenüberstellung der verschiedenen Wärme- und Kälteerzeuger (BHKW), Wärmepumpe,
                          Brennwerttechnik, Kälteabsorption, Wärmepumpe z.B. mit Eisspeicher,  Brennstoffzelle, Pellet, Solar,
                          Elektroheizung

                          Teil 2: Wärmeverteilung, Unterschiedliche Pumpen, Leitungen, Leitungsdämmung,
                          Wärmeabgabeflächen (Heizkörper, Fußboden-, Decken-, Wandheizflächen, Luftheizungen,
                          Sockelleiste), Heizkreisabgleich, Steuerung
                         
Energiebüro von Stein, Köln –

                         

Seminarblock 2: Vorträge im Bau-Medien-Zentrum

                          Dämmstoffe im Vergleich: Übersicht, Einsatzbereiche, Auswahlkriterien
                          – Dipl.-Ing. Karl Schmitz, Köln-, .
                          Schimmelpilze und der neue Schimmelpilz-Sanierungsleitfaden
                          – Dipl.-Biologe Wolfgang Heinen - 

                          Rundgang durch die halben Häuser im Bau-Medien-Zentrum: Baukonstruktionen,
                          Baufehler
– Dipl.-Wirtsch.-Ing. Axel Leroy -

Das Seminar richtet sich insbesondere an die Vorsitzenden der Gutachterausschüsse für Grundstückswerte in NRW und die Mitarbeiter(innen) der Geschäftsstellen.

Teilnahmegebühr:       125,- EURO

Ihre Onlineanmeldung führen Sie bitte hier durch.    

Die Teilnahmegebühr bitten wir nach Erhalt der Rechnung, die gleichzeitig als Anmeldebestätigung gilt, auf das dort angegebene Konto unter Angabe der Rechnungsnummer zu überweisen.

Das BILDUNGSWERK VDV schließt jegliche Haftung aus.

BILDUNGSWERK VDV und 
Arbeitsgemeinschaft der Vorsitzenden der Gutachterausschüsse in NRW